Aktuelles.

Philosophie

"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünscht für diese Welt!"  

(Mahatma Gandhi)

Mit unserem Betrieb möchten wir Dir die Möglichkeit geben empathisch zu sein, Freude zu emfangen, Traditionen zu leben und elementare Erfahrungen zu sammeln.

Wir sehen uns als Brückenbauer. Wir möchten Dich mit Tieren zusammen bringen, damit Du über Dich selbst viele Dinge erfahren kannst. Ein Pferd lehrt Dich Führung, der Hund schenkt Dir Empathie und die Katze zentriert Dich. All diese Fähigkeiten kannst Du hier jeden Tag von den Lebewesen lernen.

Hier kannst Du Selbsterkenntnis erlangen. Unsere ganzheitlichen Ansätze geben Dir Raum für Persönlichkeitsentwicklung, Entfaltung, Entschleunigung und Glückseligkeit.

Inmitten der Natur und Umwelt erschaffen wir ein Stück Bewusstsein für Dich.

Wenn wir auch nur einen Menschen mit unserer Einstellung erreichen, haben wir schon einen Mehrwert für unsere Welt gewonnen.

Das macht uns mutig und stark und lässt uns weiter brennen für das was wir tun.

 

"Sei wild und frech und wunderbar!" (Astrid Lindgren)

Deinem Kind möchten wir ein Stück Freiheit schenken. Wir möchten helfen Schlüsselqualifikationen er erlangen. Unsere Ponys helfen Deinem Kind und fordern dafür von ihm Verantwortung und Hingabe. Sie schenken Aufmerksamkeit, Geborgenheit und Empathie. Viel Bewegung an der frischen Luft hilft einer guten körperlichen und geistigen Entwicklung. Erfahrungen mit den Elementen sensibilisieren und härten ab zugleich.

Fröhliches Kinderlachen und hüpfende kleine Menschen sind unsere größte Bestätigung in dem was wir tun. 

Wir bleiben weiter wach und aufmerksam für ganzheitliche positive Förderung und Entwicklung im Rahmen der Naturerlebnispädagogik.

 

"Der Mensch ist, was er isst!" (Ludwig Feuerbach)

Gesunde Lebensmittel  sind die wichtigste Grundlage körperlicher Vitalität. Im Zeitalter von Fastfood und Tütensuppe haben wir unsere Kochkultur aus den Augen verloren. Lebens-Mittel sind nicht mehr ein Mittel zum Leben. Wir bekommen sie im Überfluss von überall auf der Welt...

Neue Trends ohne Fleisch- oder Milchkonsum erobern den Markt. Ernährungswissenschaftler erzählen uns jedes Jahr eine neue Idee über gesunde und ausgewogene Ernährung. Den Ernährungsbezeichnungen ist kein Ende gesetzt.

Unser Weg zum gesunden Nahrungsmittel führt über den Bauernhof, mit regional angebautem Gemüse und einem guten Stück Fleisch dann und wann aus artgerechter Freilandhaltung.

Wir möchten Mut machen in Maaßen auf tierische Produkte nicht zu verzichten, aber genau darauf zu schauen wie die Bedingungen waren, unter denen unser Lebens-Mittel hergestellt wurde.

In Deutschland gibt es so viele wunderbare Beispiele verantwortungsbewusster Nutztierhaltung und regionaler Vermarktung.

Wir produzieren in unserem Nebenerwerbsbetrieb landwirtschaftliche Erzeugnisse in großer Achtsamkeit vor der Kreatur. Alle Tiere werden artgerecht im Freien großgezogen und in einer nahegelegenen Hausschlachterei verarbeitet.

Wir öffnen unseren Betrieb zu jeder Zeit allen interessierten Menschen, die auf einen bewußten Fleisch- und Eierkonsum Wert legen, und wir freuen uns über die wertschätzende Abnahme unserer Produkte.

Wir sehen uns als Vorbild für artgerechte Tierhaltung und regionale Vermarktung.